C-Junioren Vorschau: Teilnahme an der Verbandsrunde des WFV

28.01.15 Sportfreunde Lorch Vizemeister im Bezirk Kocher/Rems!

Die C-Junioren der Sportfreunde Lorch sicherten sich mit dem zweiten Platz in der Endrunde der Hallenmeisterschaft die Teilnahme an der Verbandsrunde des WFV. Hier treffen sie am nächsten Sonntag, den 01.02.2015 in Neuenstadt u.a. auf die Stuttgarter Kickers.

C-Junioren 2014/2015 Sparkassencup

Hinten von links: Trainer Achim Hilger, Trainer Gianni Molfetta, Jonas Nietzer, Leander Michel, David Ohly, Trainer Lukas Huber, Vertreter der Sparkasse, Bezirksmitarbeiter Dieter Riek; Vorne: Fabio Albino, Kilian Kuntz, Fabian Schmierer, Dominik Stähle.

C-Junioren: wfv-Junior-Cup 2014/2015

25.01.15 2.Platz für die C1 im Bezirk Kocher/Rems bei der Hallenmeisterschaft

 In der Endrunde des wfv-Junior-Cup 2014/2015 wurde am Ende eines langen Hallentages in der Karl-Rau-Halle in Heidenheim ein überragender 2.Platz erreicht, der zur Teilnahme an der Verbandsrunde des wfv berechtigt.

Ergebnisse der Endrunde vom 25.01.2015:

SGM Abtsgmd/Schech/Hohenst. - SF Lorch                  3:0

SF Lorch - TSG Nattheim                                          0:0

SF Lorch- SGM Virngrund-Jagst                                  3:2

Somit Teilnahme an der Zwischenrunde (Platz 1 – 6):

SF Lorch - 1. FC Heidenheim 1846                              1:0

SGM Möggl./Böbingen/Heuchl. - SF Lorch                     0:2

 

Als Gruppenerster wurde damit das Endspiel erreicht, wo der Gegner wieder die SGM aus Abtsgmünd/Schechingen/Hohenstadt war. In diesem Spiel zeigten beide Teams noch einmal temporeichen, technisch starken Hallenfußball. Am Ende wurde die Lorcher C1 knapp mit 1:0 geschlagen und man mußte sich mit Platz 2 zufrieden geben. Trotzdem sah man bei Spieler, Trainer u. Lorcher Fans nur strahlende Gesichter, da man eine überzeugende sportliche Leistung zeigte. SO SEHN SIEGER AUS:

 

C-Jugend

v.l.n.r.: Fabian Schmierer (Tor), Dominik Stähle, David Ohly, Kilian Kuntz, Jonas Nietzer, Leander Michel, Fabio Albino

Trainer: Gianni Molfetta, Achim Hilger, Lukas Huber

C-Junioren: C1 Herbstmeister in der Bezirksstaffel

25.11.14

Nach dem Aufstieg von der Leistungsstaffel in die Bezirksstaffel mit den Jahrgängen 1999/2000 in der letzten Spielzeit erreichte das Trainerteam Gianni Molfetta, Achim Hilger u. Lukas Huber (fehlt auf dem Bild) erneut einen beachtlichen Erfolg. Das Trainerteam hat es verstanden, mit den Jahrgängen 2000/2001 den erfolgreichen Weg fortzusetzen. Nach dem 5:0 gegen die C2 der Normannia aus Gmünd folgte ein deutlicher 10:1 Sieg gegen die TSGV Waldstetten. In einem hart umkämpften 4:2 Sieg gegen die SGM Hussenh./Herlik./Iggingen wurden weitere 3 hochverdiente Punkte geholt. Am letzten Samstag spielte man in Schwabsberg 3:3 gegen die SGM Limes. In der ersten Halbzeit waren die Lorcher Jungs klar überlegen, das Spiel ging nur in eine Richtung – zu kritisieren war nur die Chancenauswertung. Allerdings war die SGM durch ihre schnellen Konterspieler immer gefährlich und man musste sich letztendlich mit einem Punkt begnügen. Trotzdem steht die C1 nach den 9 Hinrundenspielen auf Platz 1 !!!

Bezirksstaffel Kocher/Rems nach der Hinrunde:

1. Platz SF Lorch                                 19 Punkte
2. Platz 1.FC Heidenheim II                    18 Punkte
3. Platz SGM Hussenh./Herlik./Iggingen    18 Punkte
4. Platz SGM Bettringen/Weiler               17 Punkte
5. Platz TSG Nattheim                          16 Punkte
6. Platz SGM Limes                              16 Punkte
7. Platz SGM Elchingen/Dorfm.               11 Punkte
8. Platz TSGV Waldstetten                    7 Punkte
9. Platz SGM DJK/Vikt. Wasseralfingen     6 Punkte
10.Platz FC Normannia Gmünd II             3 Punkte

Top-Scorer ist Fabio Albino mit 12 Treffern, dicht gefolgt von Kapitän
Jonas Nietzer mit 11 Toren. Insgesamt wurden 35 Tore in der Hinrunde
Erzielt.

C-Jugend

Hintere Reihe v.l.: Trainer Gianni Molfetta, Leander Michel, Kilian Kuntz, Adrian Schwarz, Pascal Herderich, Jonas Nietzer, David Ohly, Cristoph Röhrig, Trainer Achim Hilger
Vordere Reihe v.l.: Fabio Albino, Luca Röhricht, Felix Scheufele, Fabian Schmierer, Simon Haas Dominik Stähle, Phil Schamberger

C-Jugend: Sportfreunde Lorch - SGM Frickenhofen/​Sulzbach 10:0

26.05.14

Am vergangen Samstag spielten die Sportfreunde zuhause gegen die SGM Frickenhofen/​Sulzbach. Mit dem Ziel „Bezirksstaffel“ vor Augen gab es nur eine Richtung und das hieß, gegnerisches Tor. Wir beherrschte das Spiel über die vollen 70 Minuten und gewannen durch die Tore von 2x Björn, 3x Daniel, 1x Jonas, 3x Stefan, 1x Kilian das Spiel hoch verdient mit 10:0.
Durch diesen Sieg am 8. und letzten Spieltag in der laufenden Saison, konnte diese mit dem 1. Platz, ungeschlagen und mit den meisten Toren und wenigsten Gegentoren beendet werden.

C-Jugend Meister

Es spielten: Fabian Schmierer, Patrick Klose, Louis Mündlein, David Ohly, David Molfetta, Hannes Bihler, Björn Krische, Daniel Kler, Luigi Amico, Jonas Nietzer, Stefan Weida, Patrik Müller, Kilian Kuntz, Luca Röhricht, Ulrich Erhardt

Trainer: Gianni Molfetta, Achim Hilger und Lukas Huber

In der kommenden Saison spielen die Sportfreunde in der Bezirksstaffel , die Freude auf die neue Herausforderung in der kommenden Saison 2014/15 ist sehr groß. Im Bezirkspokal stehen unsere Jungs in der 5. Runde und sind unter den besten 8. Mannschaften des Bezirks Kocher/Rems. Das nächste Pokalspiel findet am 03.06.2014 auf dem Goldwasen um 18.30Uhr gegen die TSGV Waldstetten statt. Wir bitten euch, kommt alle. Wir brauchen jede Unterstützung.

Das Trainerteam und die ganze Mannschaft möchte sich auf diesem Wege bei allen
Sponsoren,Helfern, Eltern und Fans bedanken. Ohne eure Unterstützung wäre diese Saison nicht so gut und problemlos verlaufen.

Vielen Dank!

C-Jugend: SF Lorch - SGM Großdeinbach/ TSB Gmünd 3 - 0

02.11.13

3 zu null wird das Spiel, nachdem der Gegner nicht angetreten ist, für uns gewertet. Ungeschlagen gehen wir in die Winterpause. Im neuen Jahr geht es dann, hoffentlich genauso erfolgreich,  in der Leistungsstaffel weiter.

Vielen Dank  an dieser Stelle für unsere Freunde und Fans , die uns in der ganzen Saison über unterstützt und die Treue gehalten haben.

 

C-Jugend: SGM Hussenhofen/Herlikofen/Iggingen - SF Lorch 0 - 4

26.10.13

Am Samstag den, 26.10.2013 hatten wir das bereits dritte Spiel in dieser Woche

Trotz schweren Füßen gingen wir mit vollem Einsatz in das Spiel hinein und konnten das Spiel in den ersten 10 Minuten durch 3 tolle Tore für uns entscheiden. In der 53 Minute machte unser Uli der 1 Minute zuvor eingewechselt wurde den 4:0 entstand mit seinem ersten Ballkontakt in der Partie  perfekt.

Aufstellung: Fabian, Luca, Björn, Louis, Paul, Daniel, Hannes, Kilian, Jonas, Simon, Stefan, Paul, Patrik, Patrick, Uli

Trainer: Gianni Molfetta, Achim Hilger, Lukas Huber

Tore: 5min Hannes 0:1; 9min Simon 0:2; 23min Stefan 0:3; 53min Uli 0:4

 

C-Jugend: SF Lorch - TSV Waldhausen 1 - 0

24.10.13

Am Donnerstag, den 24.10.2013 war es am Goldwasen wieder soweit Lokalderby gegen den TSV Waldhausen. Nach dem das Hinspiel in Waldhausen das mit einem 2:2 Remi ausging, konnten wir das Rückspiel zu Hause mit 1:0 für uns entscheiden und  3 wichtigen Punkte in Lorch behalten.

Aufstellung: Fabian, Patrik, Björn, Louis, Patrick, Jonas, Hannes, Kilian, Daniel, Luigi, Stefan, Luca, Paul, Robin, Simon

Trainer: Gianni Molfetta, Achim Hilger, Lukas Huber

Tore: 35min Daniel 1:0

 

C-Jugend: Bezirkspokal 1. Runde: SF Lorch - SGM Großdeinbach/ TSB Gmünd 4:1

22.10.13

Am Dienstag, den 22.10.2013 hatten unsere Jungs das erste Pokalspiel in dieser Saison. Unser Ziel war es eine  Runde weiter zu kommen. Hoch motiviert und mit vollem Einsatz gingen wir in das Spiel hinein, erarbeiteten uns einige Chance und gewannen das Spiel hoch verdient mit 4-1. Bis auf das Gegentor, das auch der erste Torschuss des TSB war, hatten wir dem Gegner keine weiteren Torchancen zugelassen.

Aufstellung: Fabian, Patrik, Björn, Louis, Patrick, Jonas, Hannes, Kilian, Daniel, Luigi, Stefan, Luca, Paul, Leon, Simon

Trainer: Gianni Molfetta, Achim Hilger, Lukas Huber

Tore: 17min Luigi 1:0; 23min Daniel 2:0; 29min Daniel 3:0; 40min 3:1; 70min Björn 4:

C-Jugend: SGM Mögglingen/Böbingen/Heuchlingen C1 - SF Lorch C1 3:1

12.06.13

In unserem letzten Spiel verloren wir am Mittwochabend gegen einen Gastgeber der uns vor allem in der Einsatz und Laufbereitschaft überlegen war verdient mit diesem Ergebnis. Wir selber fanden an diesem Abend nicht zu unserem Spiel und konnten unsere Leistungsfähigkeit nicht abrufen.

Aufstellung: S. Baumann, A. Anjelili, H. Bihler, M. Nusser, L. Weller, H. Elser, L. Amico, Y. Bopp, S. Weida, N. Bopp, R. Bopp, J. Kraft, B. Krische

In der Abschlußtabelle der Leistungsstaffel 1 belegten wir mit 13 Punkten und 24:20 Toren den 6.Platz

Unsere C2 belegte in der Abschlußtabelle der Kreisstaffel 1 mit 1 Punkt und 2:44 Toren den 5.Platz.

Am Samstag den 29.06.13 belegte unsere C1 beim Kleinfeldturnier in Plüderhausen den 2. Platz.

Am Samstag den 29.06.13 belegte unsere C2 beim Kleinfeldturnier in Pfahlbronn den 4. Platz.

Vorschau 6.7.13   Kleinfeldturnier in Waldhausen ab 9.00 Uhr

C1-Jugend: SF Lorch C1 - TSG Hofherrnweiler C2 5:2

08.06.13

Nach der dreiwöchigen Spielpause fanden wir schwer zu unserem Spiel und die Gäste hatten Möglichkeiten um in Führung zu gehen. Je länger das Spiel dauerte desto besser kamen wir ins Spiel. Nach einem tollen Spielzug mit dem entscheidenden Paß in die Spitze erzielten wir die Führung. Nun folgte unsere beste Phase im Spiel und wir erzielten vor der Pause das 2:0. Nach dem Seitenwechsel machten wir so weiter und erzielten hochverdient zwei weitere Treffer. Mitte der zweiten Halbzeit verloren wir den Faden und die Gäste erzielten einen Treffer. Durch ein toll herausgespieltes Tor erzielten wir den fünften Treffer für uns.Kurz vor Schluß erzielten die Gäste den Treffer zum 5:2 Endstand.
 

Aufstellung:
S. Baumann, A. Anjileli, H. Bihler, M. Nusser, L. Weller, H. Elser, D. Kler, Y. Bopp, S. Weida, N. Bopp, R. Bopp, J. Kraft, L. Amico, B. Krische

C2-Jugend: SF Lorch C2 - SGM Alfdorf/Hintersteinenberg/Pfahlbronn

08.06.13

Es waren keine drei Minuten gespielt und wir lagen schon 0:2 zurück. Jeder Spieler gab das beste für die Mannschaft aber gegen die gäste hatten wir nicht den Hauch einer Chance. In regelmäßigen Abständen erzielten sie die Tore, mitte der zweiten Halbzeit gelang es uns den Ehrentreffer zu erzielen.
 
Aufstellung:
L. Gediz, P. Hackner, J. Kinkel, F. Eckert, N. Haas, M.Bezler, D. Ostrowski, L. Mündlein, F. Krauß, P. Müller, P.Klose, D. Schramel

Partner C-Junioren

Wir möchten uns recht herzlich bei unseren Sponsoren für die Unterstützung bedanken!

 

Giuses

 

Bock