F-Jugend Turniere in Weiler und Großdeinbach

18.06.16

U9-Junioren

Finaleinzug in Weiler und Großdeinbach

Bei den letzten zwei vergangenen Turnieren haben unsere Jungs eine technisch und kämpferisch einwandfreie und fast makellose Vorstellung abgeliefert. Zur Belohnung durften sie an beiden Turnieren jeweils das große Finale um Platz 1 spielen.

Während man in Weiler mit einer schneeweißen Weste alle Spiele, inklusive Finale, für sich entscheiden konnte, musste man in Großdeinbach gegen die körperlich klar überlegenen Mutlanger den Kürzeren ziehen. Leider haben wir im Finale dann auch nicht mehr Fußball gespielt und konnten die Übermacht des Gegners somit nicht egalisieren. Aber irgendwann schwinden nun mal auch die Kräfte und Konzentration…. Trotzdem tolle Leistung Jungs!

Es spielten: Calvin, Mika, Bugra, Nikola, Lukas, Bedirhan, Arian, Lenni und Marko.

Trainer: Andreas Schunter

 

Spieltag in Großdeinbach

19.06.16

U9-Junioren

8. und letzter Spieltag

Letztes Wochenende hatten unsere U9-Junioren Ihren letzten Spieltag für diese Saison. Wenn auch nicht immer alles rund lief konnte man, von den Ergebnissen abgesehen, zufrieden nach Hause gehen. Denn wenn man den ersten Spieltag im Herbst des letzten Jahres und den am vergangenen Samstag in Großdeinbach vergleicht, konnte man bei fast allen Kindern eine positive Entwicklung feststellen. Zur Belohnung für die „harte Arbeit“, gab´s dann noch eine offizielle Urkunde vom Württembergischen Fußballverband. Herzlichen Glückwunsch!

Jetzt freuen wir uns noch auf das ein oder andere Turnier in der Region, bevor wir dann nach dem 24.Juli 2016 in die wohlverdiente Sommerpause gehen.

Unser Sommerfest findet dieses Jahr am 15.Juli 2016 ab 17.00 Uhr am Waldheim statt.

 

U8/U9-Junioren: 2.Hallenspieltag

14.11.15 Spielbericht vom Hallenspieltag in Heubach am 14.11.

Aufgrund eines eher mäßigen Hallenauftaktes in Waldstetten fuhr die erste Mannschaft der F Jugend des SF Lorch mit gemischten Gefühlen nach Heubach zum ersten Spieltag der Hallenrunde. Der Spieltag wurde mit einer sehr schönen Geste eröffnet. Bevor das Turnier begann stellten sich die Mannschaften der ersten Begegnung am Mittelkreis auf und trauerten in einer Gedenkminute an die Opfer des Attentats in Frankreich.

Im ersten Spiel stand der SF Lorch dem Normannia aus Gmünd gegenüber. Dank einer überragenden Abwehrleistung, die durch einen sehr gut agierenden Torspieler noch unterstrichen wurde, konnte ein verdientes Unentschieden erkämpft werden. Der Spieltag entwickelte sich danach zu einer sehr schönen mannschaftlichen Gesamtleistung, bei der die drei folgenden Spiele jeweils gewonnen werden konnten. Nicht zuletzt deshalb, weil sich alle Kinder als Teamspieler für einander eingesetzt haben.

Insgesamt hat die Mannschaft durch ihre kämpferische Geschlossenheit und einer solide Abwehrarbeit, an der der Torspieler maßgeblich beteiligt war, überzeugt. Mit 10 Punkten und 8:1 Toren fuhr man freudestrahlend nach Hause.

Es spielten : Arian H., Nikola G., Mika H., Benedict D., Tadej A. und Calvin V.

 

U8/U9 Junioren: 1.Hallenspieltag

12.11.15 Erlebnis statt Ergebnis!

 „Erlebnis statt Ergebnis“.  Getreu diesem Motto sind wir zu unserem ersten Hallenspieltag dieser Saison nach Waldstetten gefahren. Dort konnte man ohne Druck und mit sehr viel Spielwitz sein Können unter Beweis stellen. Viele Dinge, welche im Training angesprochen und trainiert wurden, konnten zeitweise ohne Probleme in den 8 Freundschaftsspielen des Spieltages umgesetzt werden.Am besten konnten wir uns aber auf unseren Mannschaftsfotos präsentieren. Dort kann man sehr schön erkennen, dass wir ein paar tolle Stunden in der Schwarzhornhalle Waldstetten verbringen durften!

Der Dank geht natürlich wie immer an unsere Hauptdarsteller: Die Kinder mit Ihren Eltern und Großeltern als überragende Fans und Helfer rund ums Spielfeld.

 


 


U8/U9 Junioren: 4.Spieltag in Spraitbach

26.10.15

Nach einem tadellosen 3. Spieltag in Böbingen, mit exzellenten Ballstafetten und körperlichen Einsatz, konnte unsere 1. Mannschaft  diese Dynamik nicht zum 4.Spieltag nach Spraitbach mitnehmen. Dort musste man sehr schnell feststellen, dass auch andere Mannschaften Fußball spielen können. Die Gegner gingen sehr konzentriert und aggressiv zur Sache, da träumte unsere U9 noch von vergangenen großen Spielen und Siegen.

Das Highlight des Spieltags war aber zweifelsohne, dass wir erstmals auf einem Spieltag eine waschechte „Damenmannschaft“ begrüßen durften. Nämlich die E-Juniorinnen aus Hofherrnweiler. Unsere 2.Mannschaft hatte gleich im ersten Spiel die Ehre mit den Damen, welche allesamt einen Kopf größer waren als unsere Jungs! Nach einer perfekten Anfangsphase musste man sich zum Schluss doch noch knapp geschlagen geben. Die Kinder haben das quasi  „Gentleman like“ gemacht:  Ladies first oder wie der VfB Stuttgart,  das Spiel dominieren und dann doch noch verlieren.

Mit diesen Erkenntnissen werden wir nun am kommenden Samstag in Waldstetten mit einem Turnier  in die Hallensaison starten.

Lorch 1.

 

Lorch 2.


U9 Junioren

11.10.15 Erster und zweiter Spieltag sind gespielt

An den vergangenen zwei Wochenenden konnten sich unsere zwei U9-Juniorenmannschaften das erste Mal in dieser Saison bei ein paar lockeren Freundschaftsspielen auf den Spieltagen in Großdeinbach und Heubach präsentieren.

Bei beiden Teams waren sehr gute Ansätze im spielerischen und kämpferischen Bereich zu sehen. Jedoch musste man gegen Mannschaften, welche jeweils komplett mit dem älteren Jahrgang gegen uns angetreten sind unnötig hohe Niederlagen hinnehmen.

Trotzdem können wir aus beiden Spieltagen für beide Teams tolle Erfahrungen mitnehmen, welche uns positiv in die Zukunft blicken lassen.

Vielen Dank an alle Eltern rund ums Team für die tolle Unterstützung am Spielfeldrand als Fans und auf dem Platz als Betreuer und Schiedsrichter.



F - Junioren (U9)

Jahrgänge 2009/10

Trainer
Jürgen Kalina
Tel.: 0175/9194595
wavemaxx@web.de