News der Sportfreunde Lorch


F-Jugend Hallenspieltag in Lorch

20.02.18

Am Samstag, 3.2.2018 veranstaltete unsere F-Jugend einen Hallenspieltag in der Schäfersfeldhalle. Die F1 war krankheitsbedingt stark minimiert, jedoch füllten drei 2010er Kinder diese Lücke sehr erfolgreich. Die vier Gegner TSV Hüttlingen, TSF Gschwend, TSV Großdeinbach und TV Herlikofen konnten allesamt geschlagen werden. Dabei fielen vor allem die guten Spielzüge unserer Jungs ins Gewicht. Mit 4 Siegen und einem Torverhältnis von 11:1 wurden die gesamte Mannschaft und die Trainer für ihre Trainingsarbeit belohnt. Weiter so!

Herzlichen Dank auch an alle Eltern, die zum reibungslosen Gelingen des Spieltages beigetragen haben, und an alle, die diese Veranstaltung so einwandfrei organisiert haben. Wer die Lorcher Kinder gerne live sehen will: Am 4.3.2018 findet der „Pfäffle-Junior-Cup“ ebenfalls in der Schäfersfeldhalle statt.

F-Jugendhallenturnier beim FC Welzheim

17.02.18

Der jüngere Jahrgang der F-Jugend der Sportfreunde spielte am Samstagvormittag, 17.02.2018 ein Turnier beim FC Welzheim. Die Mannschaft zeigte sich gut in Form. die 4 Partien wurden mit 3 Siegen und einer Niederlage sehr ordentlich gespielt. Unsere Jungs konnten mit Ihren Pokalen stolz die Heimreise nach Lorch antreten. Weiter so.

F-Jugendspieltag bei den TSF Gschwend

29.01.18

Die FI-Jugend der Sportfreunde spielte am Sonntagvormittag, 28.01.2018 einen F-Jugendspieltag in der Sporthalle in Gschwend. Bei 4 Spielen siegten wir einmal, spielten zweimal unentschieden und verloren eine Partie. Für den krankheitsbedingt kurzfristig zusammengeschrumpften Kader war die Leistung ordentlich. Am Nachmittag zeigte die FII ebenfalls ordentliche Auftritte, die für das folgende Wochenende Hoffnung machen.

Am kommenden Sonntag, 04.02.2018 steht der nächsten Heimspieltag in der Schäfersfeldhalle an. Unsere Mannschaften würden sich ab 09:00 bis ca. 16:00 Uhr über zahlreiche Besucher recht herzlich freuen. Für Kaffee, Kuchen und sonstige Speisen und Getränke ist bestens gesorgt.

Neujahrsempfang im Echo

21.01.18

Die AH-Familie der Sportfreunde führte am Freitagabend, 19. Januar den Neujahrsempfang 2018 durch. Die zahlreichen Gäste wurden durch AH-Leiter Tobias Hecht über die Highlights des vorangegangenen Jahres informiert. Bemerkenswert dabei waren die sportlichen Erfolge. Bei den zahlreichen Turnierteilnahmen war Platz 2 die schlechteste Platzierung. Das kann sich sehen lassen. Weitere Höhepunkte waren der Jahresausflug ins Allgäu, die traditionelle Nachtwanderung am 23.12. und die Wanderung am 1. Mai mit anschließendem Spanferkelessen am Vereinsheim. Allen Organisatoren der Veranstaltungen, der Vorstandschaft des Vereins und der Jugendabteilung dankte AH-Leiter Hecht mit herzlichen Worten und wünschte für das Jahr 2018 alles Gute.

Die sportliche Leitung um Mladen Gojkovic und Marco Hübl lobte im Anschluss Tobias Hecht für sein Engagement und wünschte seiner Familie mit dem jüngsten Familienmitglied Rosie alles Gute für die Zukunft.

F-Jugendhallenturnier beim TSV Mutlangen

06.01.18

Die FI der der Sportfreunde spielte am Samstag, 06.01.2018 ein Hallenturnier in der Heidehalle in Mutlangen. In den Gruppenspielen marschierten wir wieder souverän mit 13:0 Toren auf Platz 1 und sicherten uns den Einzug ins Finale. Die Gegner in den Gruppenspielen waren der TSV Mutlangen I, der TSV Waldhausen, die SGM Schwäbischer Wald I sowie der TV Lindach. In der anderen Gruppe dominierte, wie schon Tage zuvor in Waldstetten, der TSGV Waldstetten I. So kam es im Finale wiederholt zum kleinen Klassiker gegen die Waldstetter. Trotz einer 2:0 Führung bis 2 Minuten vor Schluss verloren wir mehr als unglücklich in der regulären Spielzeit mit 2:3. Zwei zweite Plätze bei zwei Turnieren im neuen Jahr können sich sehen lassen. Beim nächsten Turnier sind wir an der Reihe. Richtig ordentlicher Auftritt unserer Lorcher Löwen.

1-5 von 650 Beiträgen  | zurück | weiter

F-Jugend Hallenspieltag in Lorch

20.02.18

Am Samstag, 3.2.2018 veranstaltete unsere F-Jugend einen Hallenspieltag in der Schäfersfeldhalle. Die F1 war krankheitsbedingt stark minimiert, jedoch füllten drei 2010er Kinder diese Lücke sehr erfolgreich. Die vier Gegner TSV Hüttlingen, TSF Gschwend, TSV Großdeinbach und TV Herlikofen konnten allesamt geschlagen werden. Dabei fielen vor allem die guten Spielzüge unserer Jungs ins Gewicht. Mit 4 Siegen und einem Torverhältnis von 11:1 wurden die gesamte Mannschaft und die Trainer für ihre Trainingsarbeit belohnt. Weiter so!

Herzlichen Dank auch an alle Eltern, die zum reibungslosen Gelingen des Spieltages beigetragen haben, und an alle, die diese Veranstaltung so einwandfrei organisiert haben. Wer die Lorcher Kinder gerne live sehen will: Am 4.3.2018 findet der „Pfäffle-Junior-Cup“ ebenfalls in der Schäfersfeldhalle statt.

F-Jugendhallenturnier beim FC Welzheim

17.02.18

Der jüngere Jahrgang der F-Jugend der Sportfreunde spielte am Samstagvormittag, 17.02.2018 ein Turnier beim FC Welzheim. Die Mannschaft zeigte sich gut in Form. die 4 Partien wurden mit 3 Siegen und einer Niederlage sehr ordentlich gespielt. Unsere Jungs konnten mit Ihren Pokalen stolz die Heimreise nach Lorch antreten. Weiter so.

F-Jugendspieltag bei den TSF Gschwend

29.01.18

Die FI-Jugend der Sportfreunde spielte am Sonntagvormittag, 28.01.2018 einen F-Jugendspieltag in der Sporthalle in Gschwend. Bei 4 Spielen siegten wir einmal, spielten zweimal unentschieden und verloren eine Partie. Für den krankheitsbedingt kurzfristig zusammengeschrumpften Kader war die Leistung ordentlich. Am Nachmittag zeigte die FII ebenfalls ordentliche Auftritte, die für das folgende Wochenende Hoffnung machen.

Am kommenden Sonntag, 04.02.2018 steht der nächsten Heimspieltag in der Schäfersfeldhalle an. Unsere Mannschaften würden sich ab 09:00 bis ca. 16:00 Uhr über zahlreiche Besucher recht herzlich freuen. Für Kaffee, Kuchen und sonstige Speisen und Getränke ist bestens gesorgt.

Neujahrsempfang im Echo

21.01.18

Die AH-Familie der Sportfreunde führte am Freitagabend, 19. Januar den Neujahrsempfang 2018 durch. Die zahlreichen Gäste wurden durch AH-Leiter Tobias Hecht über die Highlights des vorangegangenen Jahres informiert. Bemerkenswert dabei waren die sportlichen Erfolge. Bei den zahlreichen Turnierteilnahmen war Platz 2 die schlechteste Platzierung. Das kann sich sehen lassen. Weitere Höhepunkte waren der Jahresausflug ins Allgäu, die traditionelle Nachtwanderung am 23.12. und die Wanderung am 1. Mai mit anschließendem Spanferkelessen am Vereinsheim. Allen Organisatoren der Veranstaltungen, der Vorstandschaft des Vereins und der Jugendabteilung dankte AH-Leiter Hecht mit herzlichen Worten und wünschte für das Jahr 2018 alles Gute.

Die sportliche Leitung um Mladen Gojkovic und Marco Hübl lobte im Anschluss Tobias Hecht für sein Engagement und wünschte seiner Familie mit dem jüngsten Familienmitglied Rosie alles Gute für die Zukunft.

F-Jugendhallenturnier beim TSV Mutlangen

06.01.18

Die FI der der Sportfreunde spielte am Samstag, 06.01.2018 ein Hallenturnier in der Heidehalle in Mutlangen. In den Gruppenspielen marschierten wir wieder souverän mit 13:0 Toren auf Platz 1 und sicherten uns den Einzug ins Finale. Die Gegner in den Gruppenspielen waren der TSV Mutlangen I, der TSV Waldhausen, die SGM Schwäbischer Wald I sowie der TV Lindach. In der anderen Gruppe dominierte, wie schon Tage zuvor in Waldstetten, der TSGV Waldstetten I. So kam es im Finale wiederholt zum kleinen Klassiker gegen die Waldstetter. Trotz einer 2:0 Führung bis 2 Minuten vor Schluss verloren wir mehr als unglücklich in der regulären Spielzeit mit 2:3. Zwei zweite Plätze bei zwei Turnieren im neuen Jahr können sich sehen lassen. Beim nächsten Turnier sind wir an der Reihe. Richtig ordentlicher Auftritt unserer Lorcher Löwen.

1-5 von 650 Beiträgen  | zurück | weiter

Vorschau/Rückblick

... lade Modul ...

Die Partner der Sportfreunde Lorch

Sportfreunde auf facebook

Geschlossene Gruppe für Spieler, Fans und Unterstützer.

facebook gruppe

 

SF Lorch Facebook Seite, hier werden hauptsächlich Bilder rund um die Sportfreunde veröffentlicht.

Benutzer:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
Registrieren